Logo LINDEMANN

Johannes Lindemann GmbH & Co. KG
Klarenstrecker Damm 23
21684 Stade
Telefon 04141 526-0
Telefax 04141 526-200
info@lindemann-gruppe.de
www.lindeman-gruppe.de

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner
Hochbau:

Frau Beutsch

Telefon 04141 526-103
Fax 04141 526-200
Anfahrt

E-Mail: info@lindemann-gruppe.de

Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten und Kellergeschoss in Hamburg

Der Neubau des Mehrfamilienhauses in der Rodigallee 79 wurde nach modernsten energetischen Standards gebaut und erfüllt die Anforderungen eines KfW 70 Effizienzhauses. So wird der gesamte Wärmebedarf des Hauses über Geothermie (Tiefenbohrungen, t = 90 m) mit Wärmepumpe gedeckt.

Der WU-Keller sowie sämtliche Geschossdecken wurden in Ortbetonbauweise hergestellt. Die tragenden Wände bestehen aus Kalksand-Plansteinelementen unterschiedlicher Rohdichten. Die Fassaden sind gestaltet mit Verblendmauerwerk aus sandfarbenen Verblendsteinen im rückwärti-gen Bereich und einer Eternit- / Resoplan-Vorhangfassade im Bereich der Straße.

Bezüglich der Baustellenlogistik und der Arbeitssicherheit wurden durch die über dem Baufeld verlaufende Hochspannungsleitung (110 kV) besondere Anforderungen gestellt. So war die gesamte Herstellung des Gebäudes ohne Hochbaukran und Betonpumpe (Mastpumpe) zu realisieren. Zudem waren die Platzverhältnisse ausgesprochen beengt.

 

Auftraggeber:

 Erbengemeinschaft Christian Mosler und Sebastian Busse

Brutto-Geschossfläche

523 m²

Brutto-Rauminhalt

1.635 m³

Baujahr:

2014 – 2015

Eigenleistung:

Schlüsselfertige Erstellung

 
Logo DIN