Haus Twielenfleth

Haus Twielenfleth bezieht seinen natürlichen, urwüchsigen Charme aus der Kombination einer rustikalen Klinkerfassade und einer markanten Holzschalung in freundlichem Blau. Der Baukörper wird durch einen Querbau erweitert – das sorgt nicht nur für ein Mehr an Wohnraum, sondern beschert dem Haus auch sein charakteristisches Erscheinungsbild mit drei Hauptgiebeln. Ein leichter Fassadenrücksprung im Erdgeschoss erzeugt einen überdachten Terrassenbereich, der sich harmonisch in den Gebäudekörper integriert. Im Dachgeschoss ist eine Gaube aufgesetzt, die dem Flur im ersten Stock Licht spendet. Alternativ ist hier auch ein Dachflächenfenster möglich. Ein weiteres schönes Detail sind die rautenförmigen Fenster, die an den Giebelseiten den Spitzboden belichten. 

Im Erdgeschoss befindet sich der großzügige, helle Wohn-/Essbereich mit Zugang zur Terrasse. Die Küche ist separat angeordnet und bietet Raum für einen weiteren kleinen Essplatz. Auf der anderen Seite der Diele befinden sich der Hauswirtschaftsraum mit eigenem Außeneingang, ein praktisches Duschbad mit WC sowie ein ruhig gelegenes, helles Arbeitszimmer. 

Das geräumige Elternschlafzimmer im Obergeschoss erstreckt sich über die gesamte Breite des Quergiebels. Daneben bieten drei Kinderzimmer Platz für die ganze Familie. Ein komfortables Bad vervollständigt das Raumangebot.

  • ERDGESCHOSS | Wohnfläche 91.68 m²
  • DACHGESCHOSS | Wohnfläche 73.50 m²
  • Wohnfläche Gesamt 165.18 m²
  • Dachneigung 45°

Ähnliche Hauskonzepte

  • Haus Steinkirchen

    Haus Steinkirchen

    Haus Steinkirchen zeigt sich in bester überlieferter Bautradition und besticht durch eine Vielzahl von liebevollen Details. Das Niedersachsendach mit den vier Gauben strahlt Geborgenheit aus, der markante Kapitänsgiebel ist ein echter Blickfang. An seiner Vorderseite zieren dezente Stichbögen...

  • Haus Grünendeich

    Haus Grünendeich

    Ein echtes Stück Heimatverbundenheit ist Haus Grünendeich: Der markante spitze Friesengiebel knüpft unverkennbar an die alte Bautradition der nordfriesischen Uthlande an. Das solide Krüppelwalmdach vermittelt Bodenständigkeit, bauliche Details wie das schlanke Rundbogenfenster und die...

  • Haus Ladekop

    Haus Ladekop

    Haus Ladekop ist ein repräsentatives Einfamilienhaus mit einem distinguierten traditionellen Charakter. Das Wesen seines klassischen Erscheinungsbildes liegt in der Fassadengliederung begründet: alle Gebäudeseiten sind konsequent symmetrisch angelegt. Ein markanter Quergiebel gliedert die...

  • Haus Bassenfleth

    Haus Bassenfleth

    Haus Bassenfleth zeigt sich gleichermaßen repräsentativ und heimatverbunden. Eine Vielzahl reizvoller architektonischer Details gibt dem Landhaus mit dem mächtigen Krüppelwalmdach seinen unverwechselbaren Charakter. Ein markant hervorspringender Friesengiebel prägt das Bild der vorderen Fassade....